NEWS


November 2019

Landesmeisterschaft Bawü 2019

Am 23.11. fand die erste Landesmeisterschaft Bawü in Hanau statt. 

 

Der CCW ist mit 95 aktiven Cheerleader in 5 Teams und viele mitreisenden Eltern und Fans morgens um 6:00 mit 2 Bussen nach Hanau aufgebrochen.

Nach kurzer Hallenorientierung ging es auch schon direkt los.

Unsere kleinsten Cheerleader, die Fierce Cats starteten im Peewee Level 0 schon relativ früh und eröffneten für den CCW die ,Meisterschaft. Mit einer suveränen Leistung belegten sie mit 7,98 Punkten vor den Pepples Cheerleader den 1. Platz und qualifizierten sich zur Regionalmeiterschaft im Feb. 2020

 

Die Panthers gingen im Junior Coed  Level 3 an den Start und erreichten 6,93 Punkten. Ebenfalls Platz 1 und quali zur RM

 

Unsere Cheetahs (Junior Allgirl Level 3) zeigten ein schönes Programm und landeten auf Platz 3. Mit 5,74 Punkten. 

 

In den Senior Kategorien gingen die Lady Jags im Senior Allgirl Level 4 an den Start und konnten sich gegen die Golden Paws durchsetzen. Sie landeten knapp mit 7,74 Punkten auf Platz 2 hinter Glamorous Blush (6,75 Punkten) und holten auch hier die quali zur RM

 

Ebenfalls im Senior Bereich starteten dieses Jahr zum ersten mal das neue Team Tigers. Sie gingen in der höchsten Kategorie im Limited Coed 7 an den Start. Für viele der Teammitglieder war es die erste Meisterschaft in dieser Kategorie

Sie zeigten starke Nerven und konnten gut Punkten. Auch hier holten sie den Landesmeister nach Hause und qualifizierten sich mit 6,51 Punkten für die Regionalmeisterschaft im Februar 2020

 

Bilder finden sie unter Media 

September 2019

Zeitungsartikel über uns- im mannheimer morgen

Seit dem 1. Juli 2019 sind wir als komplette Abteilung zum CCW Mannheim gewechselt.

Mehr dazu im Zeitungsartikel von 06.September 2019